PRESSEAUSSENDUNG, 24.4.2020 „Forderungen für einen sozialen Schutzschirm für Armutsbetroffene“

Aktualisiert: Apr 27

Das Armutsnetzwerk Steiermark macht darauf aufmerksam, dass in Zeiten der Corona-Krise gerade Menschen in Armutslagen besonders herausgefordert sind. Sie trifft die Krise existentieller als viele andere, zugleich sind die meisten Not- und Unterstützungsmaßnahmen nicht auf sie abgestimmt. In Anbetracht des vorherrschenden sozialen Ungleichgewichtes und der zu erwartenden gravierenden Verschlechterungen, die Armutsbetroffene im Zuge der Corona-Pandemie zu erleiden haben (werden), betrachten wir es als ein Gebot der Stunde, rasch und in ausreichendem Maße zu helfen, um so ein Absinken weiterer Bevölkerungsschichten in armutsgefährdende Lagen zu verhindern.


Presseaussendung, 24.4.20
.pdf
Download PDF • 376KB

39 Ansichten

© 2018 ARMUTSNETZWERK STEIERMARK

LOGO & WEBDESIGN

IOAN Markenentwicklung